Neues Wachstum! Der erste Wechselrichter der CPS-Fabrik in Thailand wurde in Betrieb genommen
Seitenaufrufe:1918
Veröffentlichungszeitpunkt:2021-05-19
Zurück

Am 12. März fand die Eröffnungszeremonie der CHINT CPS Thailand Produktionsbasis - CPS Electronics (Thailand) Co.,LTD. und die erste Wechselrichter-Offline-Zeremonie wurden in Rayong, Thailand, erfolgreich durchgeführt.


Herr Han Ming, Geschäftsführer von CHINT CPS Thailand, Herr CHANYANA AIAMSAENG, Gouverneur der thailändischen Provinz Rayong, Herr General PRASOOTH RUSMEPATE, ehemaliger stellvertretender Direktor der thailändischen Nationalen Verteidigungskräfte und Vorsitzender der thailändischen Studentenvereinigung der Reservearmee, und Frau LADDA ROJANAVILAIVUDH, Vizepräsidentin von WHA Industrial Development Co, Ltd., Frau PATARIYA KULCHOL, Direktorin des Zollamts von Map Ta Phu, Thailand, und andere Führungskräfte nahmen an der Zeremonie teil. Um die Gesamtproduktionskapazität des Unternehmens weiter zu erhöhen, hat CPS diese Produktionsstätte in Thailand zusätzlich zur ursprünglichen Produktionsstätte in Shanghai Songjiang errichtet.


CHINT CPS Thailand hat im September letzten Jahres mit den Vorbereitungen begonnen. Nach mehr als 6 Monaten hat das neue Werk den ersten Wechselrichter in Betrieb genommen, und im April dieses Jahres wird auch die neue Produktionslinie mit der Massenproduktion beginnen. Unter der Prämisse, die Bauzeit zu gewährleisten, garantiert das CPS-Team Qualität und Quantität und demonstriert den Kunden eine effiziente Ausführung und einen starken Zusammenhalt.



In den letzten Jahren hat CHINT CPS aufgrund der rasanten Bevölkerungs- und Wirtschaftsentwicklung in Thailand und der zunehmenden internationalen Logistikvorteile der südostasiatischen Überseeregionen offiziell mit dem Aufbau einer thailändischen Produktionsbasis begonnen, was den Fortschritt der globalen CHINT-Überseeplanung markiert. Auch in Zukunft wird sich CHINT CPS weiter anstrengen, über sich hinauswachsen und eine neue Reise antreten.